Hygienebeauftragte/r - Gebäudedienste

Infektionsprävention und Gesundheitsschutz in der betrieblichen Praxis

Piktogramm-LP-80

Live-Präsenz Seminar

Button Runter

iStock-856130526_900x600

Hygienebeauftragte/r - Gebäudedienste

- Infektionsprävention und Gesundheitsschutz in der Praxis -

Was Ihnen dieser Kurs bringt:

  • Rechtssicherheit im Bereich Infektions- und Gesundheitsschutz
  • Wettbewerbsvorteile und Kundenzufriedenheit
  • Mitarbeiterbindung durch Übertragung von Verantwortung
  • Qualifizierte Zusatzausbildung
  • Zertifikat Hygienebeuftragte/r - Gebäudedienste (Borgstedt Akademie)

 

Für eine detaillierte Kursbeschreibung mit allen wichtigen Informationen klicken Sie bitte den Button "Kursbeschreibung Hygienebeauftragte/r - Gebäudedienste."

 

Jetzt Veranstaltung wählen     Für mehr Informationen anfragen

- Infektionsprävention und Gesundheitsschutz in der betrieblichen Praxis -

 

Die Erfahrungen aus der SARS-CoV-2 Pandemie haben gezeigt, Reinigung und Hygiene ist wichtiger denn je. Desinfektionsmittel und -Verfahren müssen richtig ausgewählt und eingesetzt werden. Gesetze, Verordnungen, technische Regeln und die Qualitätssicherung müssen im Sinne des Arbeits- und Infektionsschutzes Berücksichtigung finden.

 

Genau hier setzt der Zertifikatskurs Hygienebeauftragte/r - Gebäudedienste der Borgstedt Akademie an. Die Teilnehmer lernen u. a. die Rahmenbedingungen für einen wirksamen Infektionsschutz kennen. Erlernen die Grundlagen der Mikrobiologie und Übertragung von Krankheitserregern. Lernen Desinfektionsmittel und Verfahren effektiv auszuwählen und anzuwenden sowie qualitätssichernde Maßnahmen festzulegen und durchzuführen.

 

Ihr Mehrwert:

  • Rechtssicherheit im Bereich Infektions- und Gesundheitsschutz
  • Stärkung des betrieblichen Hygienemanagements
  • Praxisorientierte Vermittlung der Lerninhalte
  • Zertifikat Hygienebeauftragte/r - Gebäudedienste (Borgstedt Akademie)
  • Sachkundenachweis Raumdesinfektion mit Wasserstoffperoxid (H2O2)

 

Die Inhalte im Überblick:

Modul 1: Gesetzliche Grundlagen

  • Infektionsschutzgesetz (IFSG)
  • Hygiene-, Reinigungs- und Desinfektionsplan
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Bio-Stoffverordnung, TRBA 250, TRBA 500, TRGS 525
  • Arbeits- und Schutzkleidung (PSA)
  • Nosokomiale Infektion - Händedesinfektion
  • Betriebliches Hygienemanagement
  • SARS-CoV-2 Arbeitsschutzstandart


Modul 2: Desinfektionsmittel und Verfahren

  • Wirkungsbereiche
  • Grundlagen der Keimreduktion
  • Anforderung an Desinfektionsmittel
  • Auswahl von Desinfektionsmittel (Listen)
  • Wirkungsweise von Desinfektionsmittel
  • Grundsätze im Umgang mit Desinfektionsmitteln
  • Aufbereitung von Reinigungstextilien
  • Desinfektionsfehler
  • Dosierung von Desinfektionsmitteln
  • Qualitätsmanagement

 

Modul 3: Grundlagen der Mikrobiologie

  • Mikrobiologie
  • Übertragungswege von Mikroorganismen
  • Nachweis von Mikroorganismen

 

Modul 4: Raum- und Flächendesinfektion

  • Desinfektionsverfahren
  • Raumdesinfektion mit Wasserstoffperoxid (H2O2)
  • Raumdesinfektion mit Ozon (O3)
  • Raumdesinfektion mit UV-C
  • Luftdesinfektion

 

Prüfung:

Um das Zertifikat Hygienebeauftrage/r - Gebäudedienste (Borgstedt Akademie) sowie den Sachkundenachweis Raumdesinfektion mit Wasserstoffperoxid (H2O2) zu erhalten, weisen Sie Ihren Kenntnisstand in einer Prüfung nach. Die Dauer der online Prüfung beläuft sich auf eine Zeitstunde (45 Min.) und umfasst 30 Ankreuzaufgaben (Multiple-Choice).


Die Bewertung der Prüfungsleistung erfolgt nach dem Punkte- und Notenschlüssel der IHK-Hannover. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn von 30 möglichen Punkten mindestens 15 Punkte erreicht werden.

 

Zielgruppe:

Verantwortliche für das Reinigungs- und Hygienemanagement aus der Gebäude-reinigung, stationären und ambulanten Kranken- und Pflegeeinrichtungen, Kindergärten- und Tagesstätten, Jugendeinrichtungen, Hauswirtschaft, Lebensmittelbetrieben, Gastronomie, Hotellerie u. a.

 

Trainer:

Michael Borgstedt B.A., Gebäudereiniger Meister, Staatlich geprüfter Desinfektor, Qualitäts- und Umweltmanager, Arbeitssystemgestalter in der Gebäudereinigung (REFA), Business-Trainer BDVT, Akademie Inhaber, Lehrbeauftragter an der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) im Studiengang General Service Management und weitere Trainer der Borgstedt Akademie.

 

Veranstaltungsform:

Präsenz

 

Dauer:

Tag 1 - 09:00h - 16:00h inkl. Pausen
Tag 2 - 09:00h - 16:00h inkl. Pausen
Tag 3 - 09:00h - 15:00h inkl. Pausen

 

Leistungen:

Seminarunterlagen, Zertifikat, Sachkundenachweis Raumdesinfektion mit Wasserstoffperoxid

 

Investition:

€ 990,- zzgl. gesetzl. MwSt.

 

Hinweis:

Der vorgenannte Kurs ist nicht zu verwechseln mit den speziellen Hygienebeauftragten-Schulungen nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH). Darüber hinaus erfüllt er nicht die Anforderungen der Hygiene beim ambulanten Operieren in Krankenhaus und Praxis (RKI).

 

Inhouse:

Dieses Seminarthema bieten wir Ihnen auch bundesweit als individuelles Firmenseminar an. Fordern Sie gleich Ihr individuelles Angebot.

 

Förderung:

Unter bestimmten Voraussetzungen erhalten Sie aus Förderprogrammen des Bundes Fördergelder zur Teilnahme an unseren Kursen und Seminaren. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter Förderprogramme.

 

 

 


 

Kategorien Zeitpunkt Weitere Informationen  
Hygienebeauftragte/r - Gebäudedienste (3 Tage) · Wildau Dienstag, 28. Juni 2022
09:00 Uhr
Johann A. Meyer GmbH
Albertusstraße 3, 15745 Wildau 28.06. - 30.06.2022
Auswählen
Hygienebeauftragte/r - Gebäudedienste (3 Tage) · Wildau
Dienstag, 28. Juni 2022
09:00 Uhr


Johann A. Meyer GmbH
Albertusstraße 3, 15745 Wildau
28.06. - 30.06.2022

Auswählen
  • Darf nicht fehlen

... Sie haben noch eine Frage?

    • Kostenloses Erstgespräch
    • Rückrufservice
    • Siehe Fragen / Wünsche
    • Einen Demo Zugang zur Akademie
    • Kostenlosen Newsletter
    Darf nicht fehlen
  • Ist ungültig

Borgstedt Akademie